Ostermärkte

Ostermärkte in Oldenburg

Ostermärkte in Oldenburg 2018, was ist los in der Stadt, wenn das Frühjahr Einzug hält? Nun geht es wieder raus vors Haus, man feiert draußen, bummelt mit der ganzen Familie an Ostern und Pfingsten. Wann und wo ist was los, wann sind Ostermärkte und Frühlingsfeste in Oldenburg. Gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag mit einem Rahmenprogramm, einer Autoschau oder einem Jahrmarkt?

Was wird wo im Frühjahr gefeiert? Welche Veranstaltungen gibt es zu Ostern und Pfingsten? Wann sind die Termine für den Ostermarkt und das Frühlingsfest und die Feste und Märkte so früh im Jahr? Gibt es gar ein Feuerwerk in Oldenburg oder einen Rummel mit Familientag? E-Mail genügt - und der Eintrag ist selbstverständlich kostenlos.

Nikolaimarkt Oldenburg

Auf dem Oldenburger Schlossplatz kommen zum Nikolaimarkt in Oldenburg die Liebhaber des Kunsthandwerks auf ihre Kosten. Am 19. und 20. Mai 2018 bummelt man hier durch die Stände der etwa 90 Kunsthandwerker.

Mallorca im Fokus

Gildefest Wildeshausen

Auf den Wildeshauser Marktplatz zieht es zum Gildefest in Wildeshausen auch dieses Jahr wieder tausende Besucher. Vom 19. bis 23. Mai 2018 feiert die Schützengilde und die Besucher sind eingeladen, mitzufeiern. Die Paraden der .Fanfarenzüge huldigen dem frisch gewählten König. Auch im Festzelt ist zum Wildeshauser Gildefest für Unterhaltung, Musik und Tanz gesorgt.